Anais bescond

Posted by

anais bescond

Anaïs Bescond - eine Sammlung aktueller und historischer Fotos. März Schlussläuferin Anais Bescond sicherte für das Team aus Anais Chevalier, Celia Aymonier und Marie Dorin Habert heute Nachmittag im. Bilder und Nachrichtenfotos zu Anaïs Bescond von Getty Images ansehen und lizenzieren. Sie reckte die Hände in Siegerpose zum Himmel, lief strahlend über die Zielgerade und verteidigte die 14,4 Sekunden vor Dahlmeier, während Italien Dritter wurde. Es war ein herrlicher Tag in Oslo: Dahlmeier und Olsbu übernahmen für Deutschland und Norwegen, immer noch im Kampf ums Podest dabei, aber mit knapp 30 Sekunden Rückstand. Bescond traf im Liegen fünfmal sicher, während die Italienerin einen Nachlader brauchte. Deutschland wurde Zweiter mit sechs Nachladern und 14,4 Sekunden Rückstand. Platz sechs ging an den olympischen Silbermedaillengewinner Schweden mit drei Nachladern und 2: Bescond sagte zu ihrer Schlussrunde:

Anais bescond Video

PEYONGCHANG2018 : QUI EST ANAÏS BESCOND, LA BIATHLÈTE MÉDAILLÉE DE BRONZE EN POURSUITE anais bescond Die Französin Celia Aymonier schlug sich gut und brauchte nur einen Nachlader, lag aber nach dem Stehendanschlag 24 Sekunden hinter Wierer. In der nächsten Vierergruppe mit 43 Sekunden Rückstand lief unter anderem die wieselflinke Denise Herrmann. Dieses spektakuläre Angriffsmanöver war entscheidend. Chevalier fügte hinzu, dass die Staffel wegen des Ausstands ihrer Mannschaftskameradin besonders wichtig gewesen war. Bescond sagte zu ihrer Schlussrunde: Es war ein herrlicher Tag in Oslo: Es war ein herrlicher Tag in Oslo: Bei solch fantastischen Bedingungen schossen fast alle Starterinnen auf Risiko, und nur Kasachstan kam ohne Nachlader durch. Platz sechs ging an den olympischen Silbermedaillengewinner Schweden mit drei Nachladern und 2: Die Http://spunout.ie/help/service/gamblers-anonymous-donegal Celia Aymonier schlug sich gut und brauchte nur einen Nachlader, lag aber nach dem Übersetzung try 24 Sekunden hinter Wierer. Chevalier fügte hinzu, dass die Staffel wegen des Ausstands ihrer Mannschaftskameradin besonders Jackpot Jester Wild Nudge - NYX Gaming - Rizk OnlineCasino Deutschland gewesen war. Die https://www.goyellow.de/home/psychologe-praxis-fuer-psychotherapie-willem-fasselt-gestalttherapeut-koeln-muelheim.html Französin traf die ersten vier Scheiben, die nächste blieb stehen, sie lud nach und traf, während Dahlmeier auf Anhieb alle fünf Scheiben umnietete. Bescond sagte zu ihrer Schlussrunde: Bescond sagte zu ihrer Schlussrunde: Dahlmeier hatte Sanfilippo im Nu eingeholt. Bescond reagierte, indem sie auf dem ersten Stück der letzten Runde noch einmal gewaltig Gas gab, und konnte 3 Sekunden auf Dahlmeier gutmachen. Die erfahrene Französin traf die ersten vier Scheiben, die nächste blieb stehen, sie lud nach und traf, während Dahlmeier auf Anhieb alle fünf Scheiben umnietete. Dieses spektakuläre Angriffsmanöver war entscheidend. Es war ein herrlicher Tag in Oslo:

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *